Probebeginn nach den Sommerferien: Wer will schnuppern ???

Mit dem Schulanfang beginnen auch die Proben der einzelnen Orchester im Musiksaal der Grund- und Nachbarschaftshauptschule in Kuppingen – wieder ein Schritt zur Rückkehr in die Normalität. Ebenso beginnt der Instrumentalunterricht wieder in Präsenz. Alles natürlich unter Einhaltung geeigneter Schutzmaßnahmen. Wir hoffen und tun alles dafür, dass dies dann auch so bleibt.

Auch beim Musikverein hat die Pandemie ihre Spuren hinterlassen und so gibt es einige Veränderung und auch “neue” Gesichter im Verein. Dies ist zum einen die Dirigentin des Jugendorchesters Nadine Marquardt, die Bläserklassen, Jugendorchester und Jugendarbeit schon seit Jahren erfolgreich auch in der Schule leitet. Als Kind unseres Vereins liegt ihr eine erfolgreiche Jugendarbeit am Herzen und wir freuen uns auf tolle Auftritte. Mehr Spaß macht es, wenn noch einige Jungmusiker dazukommen. Gibt es in Kuppingen, Affstätt, Oberjesingen oder in der Umgebung noch Kinder und Jugendliche, die nach der Pandemie wieder Lust auf Musik, Freunde und Action haben?

Auch die BläserKIDS werden einen neuen Dirigenten erhalten. Im letzten Jahr musste das Projektorchester teilweise ausfallen und von den Lehrern Online-Unterricht erteilt werden. Für Einsteiger eine ungünstige Konstellation. Um ein Startorchster zu bilden fehlen in bisher noch einige Mitspieler.

Wir als Musikverein und Musiker freuen uns auf jeden Neuzugang:

Für alle Orchester und die BläserKIDS gilt, dass wir Instrumente kostenlos zur Verfügung stellen. Und in diesem Jahr ist auch unverbindliches Schnuppern angesagt: Wer die Orchester des Musikvereins kennenlernen will, darf kommen, mitspielen und dies auch bei unserem Konzert am Jahresende.

Weitere Infos oder Kontakt per Mail: oder